Neuigkeiten

Bei sonnigen aber kalten Herbstwetter traten die Juniors im Rückspiel auf heimischen Platz gegen die E1 aus Niederzier an.
Es wurde, wie das Hinspiel schon vermuten ließ, eine enge und bisweilen mitreißende Partie. In der ersten Hälfte war unser Spiel leider sehr fehlerhaft, viele Pässe fanden nicht den richtigen Abnehmer und man lief immer wieder Gefahr ausgekontert zu werden. Nach einem schönen Spielzug fiel dennoch das erste Tor für die Juniors. Leider musste man aber kurz vor dem Pausenpfiff nach einer Unaufmerksamkeit in der Abwehr noch den Ausgleich hinnehmen.
Nach der Pause bestimmte man das Spiel weitestgehend und drängte mit aller Kraft auf das Führungstor. Doch der aufopferungsvoll kämpfende Gegner konnte das Ergebnis über die Zeit retten. Kämpferisch zeigte unsere Mannschaft insbesondere im 2. Spielabschnitt eine überzeugende Leistung, die leider nicht mit einem Sieg belohnt wurde.

Fotos zum Beitrag