Bei schönem Herbstwetter traten unsere 2008er auf der schönen Sportanlage in Oberzier an.
Die gegnerische Mannschaft hatte sich auf Defensive, Abseitsfalle und schnelle Konter ausgerichtet. So hatten unsere Jungs es zuerst einmal schwer und lagen zur Pause 1:2 hinten. Im Laufe des Spiels, wurde die Mannschaft von Trainer Philipp Ferebauer entsprechend eingestellt, so dass die Abwehr stabil eingestellt und die Offensive die Abseitsfalle ein ums andere Mal aushebelte. Letztendlich gewannen die Play it‘s knapp, aber verdient mit 4:3.

Fotos zum Beitrag