D1-U11 belohnt sich wieder nicht für den Aufwand

Am heutigen Samstag spielten unsere 2008er bei der SpVgg. Aldenhoven/Pattern. Bei wunderschönem warmen Wetter mussten die Jungs auf die Asche. Fußballerisch war die Partie in der ersten Halbzeit ausgeglichen. Die Juniors spielten sich nach vorne, Aldenhoven/Pattern versuchte es mit langen Bällen. Beim Spielstand von 0:0 wurden die Seiten getauscht. In Halbzeit zwei erwischte die Heimmannschaft den besseren Start und ging mit einem Doppelschlag mit 2:0 in Führung. Nun setzen die Jungs aus Arnoldsweiler alles auf eine Karte und erspielten sich eine Chance nach der anderen. Doch leider fiel der hochverdiente Anschlusstreffer durch Ali Mükan viel zu spät und das Spiel endete etwas unglücklich mit 2:1.
SW

Fotos zum Beitrag