Am Samstagmittag waren unsere 2008er beim CSV Düren zu Gast. Die Dürener gingen auf dem teilweise sehr weichen und tiefen Sandplatz stark Ersatzgeschwächt in die Partie. In einem fairen Spiel waren die Weichen der Juniors schnell auf Sieg gestellt. So konnten die Jungs aus Arnoldsweiler in Halbzeit eins einen 6:0 Vorsprung für sich verbuchen. Die Kicker des Gastgebers gaben auch in Halbzeit zwei nicht auf und verteidigten so gut es eben ging. Die Abwehr, um den guten Torwart, konnte noch einige Chancen vereiteln. Am Ende stand es dann doch 13:0.
Als Torschützen für Arnoldsweiler trugen sich ein: 2x , Collin, Noah, Ali und jeweils 1x Jan, Luca, David, Daniel, Devid
SW

Fotos zum Beitrag