Am Mittwoch machten die beiden am Hölderlinweg beheimateten Vereine einen wichtigen Schritt in eine gemeinsame Zukunft. Auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung der Jugendabteilung wählten die Anwesenden einstimmig Bernd Virnich zum neuen Jugendleiter der Viktoria. Somit ist der Grundstein dafür gelegt, das die von Bernd Virnich bei den Juniors gelebte Philosophie in der Jugendabteilung von Arnoldsweiler seine Fortsetzung findet. Mit Gottfried Schnitzler als Stellvertreter und Diana Schüllner als Kassenwartin begleiten Bernd Virnich 2 Eltern von Juniors Spielern, die Ihre Wurzeln in Arnoldsweiler haben, in die gemeinsame Zukunft.

„Diese Konstellation wird dem Jugendfußball in Düren eine wichtige Heimat sein und eine Anlaufstelle für engagierte Talente“

Bernd Virnich, Jugendleiter Viktoria Arnoldsweiler