Informationen

Wie in den letzten 3 Jahren fahren wir zum Abschluss der Saison 2018/19 zum Dana-Cup nach Hjörring. Die 1000km legen wir in Bussen zurück, die von ausreichend Fahrern besetzt sind, um sicher Dänemark zu erreichen. Die Anreise beginnt Samstag abends gegen 20 Uhr, sodass wir Sonntag morgen da Quartier in Hjörring beziehen können. Untergebracht sind wir in der Hirtshals Skolen, wo wir auch in den letzten Jahren beheimatet waren. Auf unseren Feldbetten werden wir dort in Klassenräumen übernachten, gemeinsam mit 600 anderen Teilnehmern. Insgesamt nehmen über 1100 Mannschaften Teil und werden Vorort versorgt. Der Dana-Cup ist Dänemarks größtes Sportereignis und das 3. größte Turnier der Welt. Nach dem Turnier werden wir im Laufe des Samstag zurückkehren und gegen Abend in Düren wieder ankommen.

Kosten

400,-€ pro Teilnehmer inkl. Anreise

350,-€ bei eigener Anreise

Im Preis enthalten sind:

  • Verpflegung mit 3 Mahlzeiten pro Tag.
  • Teilnahmegebühr pro Team von 210,-€
  • Teilnahmegebühr pro Teilnehmer von 265€
  • Reiseversicherung
  • Unfallversicherung
  • An- und Abreise mit Bussen
  • Dana-Cup Shirt
  • Getränke während der Woche
  • Feldbetten können bei Bedarf für 10,-€ gemietet werden, sodass deren Transport von uns organisiert wird.

Mitreisende Eltern und Freunde

Gerne nehmen wir auch Eltern und Freunde der Kinder mit in den Norden und erleben in der Juniors Family spannende Spiele und begeisternden Sport. Bei der Unterbringung sind wir euch gerne behilflich und buchen mit euch gemeinsam Unterkünfte in idealer Lage und nach eurem Wunsch. Darüber hinaus sind wir in der Lage weitere hilfreiche Tipps aus 18 Dana-cup Teilnahmen an euch weiterzugeben. 

Aber natürlich brauchen wir auch Betreuer und Fußballverrückte Begleiter, die unsere Teams betreuen. Diese Personen schlafen mit den Teilnehmern in der Schule und beaufsichtigen die Teilnehmer über die Woche. In der Regel sind die Betreuer auch die Fahrer der Busse, sodass es bei jedem zu einem unvergessenen Erlebnis geworden ist, was allerdings trotz allem an die Substanz geht. Diese Personen zahlen lediglich einen Teilnehmerpreis von 300,-€, da deren Teilnehme die Reise erst möglich macht.

Gastspieler

Bereits in der Vergangenheit nahmen Spieler aus anderen Vereinen an unserer Fahrt teil. Diese Möglichkeit besteht auch 2019 wieder und kann gerne genutzt werden. Natürlich holen wir die Genehmigung des Heimatvereins ein, jedoch stellt das in der Regel kein Hindernis dar.